Der Huet Platz in Hermannstadt wo die Geschichte lebendig wird

Piața Huet din Sibiu

Wenn Sie nur ein paar Minuten am Huet Platz in Hermannstadt verbringen wird Ihre Phantasie sicherlich erwachen. Einige der schönsten Sehenswürdigkeiten von Hermannstadt finden Sie hier in diesem Marktplatz, der fast ein Jahrtausend alt ist.

Die Geschichte des Huet Platzes beginnt am Ende des XII Jahrhunderts, als die erste Wehrmauer der Stadt gebaut wurde. Entlang der Mauern begannen einige Gebäude zu erscheinen, die heute die schönsten in ganz Siebenbürgen sind.

piatahuet9 Sicherlich ist das erste Gebäude, dass Sie besucht solten die lutherische Kathedrale. Der älteste Teil der Kirche stammt aus dem Jahr 1371. Die Arbeiten an der monumentalen Kirche dauerte fast 200 Jahre. Der Turn hat eine Höhe von über 73 Metern und ist das höchste mittelalterliche Gebäude aus dem ganzen Land.

Auch am Huet Platz in Hermannstadt liegt das ehemalige Rathaus der Stadt. Es ist ein Haus, dass der Stadt vor vielen Jahren gespendet wurde. Wenn Sie am Huet Platz sind vergessen Sie nicht den Turm der Treppen zu besichtigen, ein Gebäude, das Teil der alten Stadt ist.

Dieser Beitrag ist auch verfügbar in:
Bilder aus Siebenbürgen

Nachrichten aus Siebenbürgen

  • No news today.